SCRUM CRASHKURS

Der Scrum-Crashkurs vermittelt die grundlegenden Regeln von Scrum und die Ziele, die damit erreicht werden sollen. Mit einer soliden Methodenkenntnis steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die erhofften Ergebnisse auch tatsächlich erzielt werden, in gleichem Maße, wie die Entstehung von Cargokult vermieden wird.


Inhalte:

  • Methodische Einordnung von Scrum

  • Wie ist der Prozess strukturiert?

  • Welche Rollen gibt es im Scrum und warum gibt es diese Rollen?

  • Welche Artefakte, Regeln und Meetings gibt es?

  • Wie kann eine erfolgreiche Scrum-Einführung gestaltet werden?

  • Welche Stolpersteine gibt es und wie umschifft man diese?


Zielgruppe:

Geschäftsführung, Abteilungs- und Teamleiter, Scrum Master in spe und Entwicklungsteams von Unternehmen, die eine Scrum-Einführung planen und gerade damit begonnen haben


Kontakt

Step IT up Consulting GmbH

Paul-Gesche-Straße 16a

10315 Berlin (Deutschland)

info(at)stepitup.eu

+49 30 25291838

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
Wir freuen uns von Ihnen zu hören

Danke für's Absenden!